Ihre Privatsphäre ist uns wichtig Travelodge Hotels Asien. Diese Datenschutzerklärung gibt Auskunft über die personenbezogenen Daten, die Travelodge Hotels Asien sammelt, und die Art und Weise, wie Travelodge Hotels Asien verwendet diese personenbezogenen Daten. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Personal Data Protection Act in Singapur (das „Gesetz“), das für alle Abteilungen und Organisationen in Singapur gilt Travelodge Hotels Asien (zusammen „TLA“) und Travelodge Hotels Asien Stall von Marken (weitere Einzelheiten dazu finden Sie unter www.travelodgehotels.asia). Wir halten uns auch in unseren Betrieben von Singapur aus an die lokalen Datenschutz- und Datenschutzgesetze.

Sammlung personenbezogener Daten

Travelodge Hotels Asien kann die folgenden Arten von personenbezogenen Daten erheben und verwenden:

  • Kontaktdetails;
  • Kontoinformationen;
  • Ihre Präferenzen;
  • Ihre Anfragen;
  • Ihre Anfragen; und
  • Ihre Rückmeldung.

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten durch:

  • Sie melden sich für Benachrichtigungen oder Newsletter an;
  • Sie besuchen unsere Websites;
  • Sie machen eine Reservierung oder übernachten in einem unserer Objekte;
  • Sie speisen in unseren Speise- und Getränkeverkaufsstellen;
  • Sie bewerben sich bei uns um eine Stelle;
  • Ihre Teilnahme an unseren Marketing- oder Werbeveranstaltungen;
  • Sie nutzen unsere Produkte oder Dienstleistungen;
  • Sie kontaktieren uns mit Ihren Fragen, Wünschen oder Rückmeldungen;
  • Unser Durchführen oder Abschließen von Transaktionen;
  • Unsere Durchführung von Marktforschung oder Umfragen; und
  • Unsere Interviewführung.

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Travelodge Hotels Asia kann Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um:

  • Verwalten Sie Ihre Reservierung für den Aufenthalt in einem unserer Hotels oder für das Essen in unseren Speise- und Getränkeverkaufsstellen;
  • Senden Sie Ihnen Kontoauszüge und Rechnungen;
  • Ermöglichen Sie Ihren Zugriff auf und die Nutzung der Website-Dienste;
  • Kundenservice anbieten;
  • Marktforschung betreiben und den Kundenservice verbessern;
  • Zahlungen von Ihnen einziehen;
  • Investor Relations pflegen; und
  • Ihre Marketingkommunikation.

Sicherung Ihrer persönlichen Daten

Travelodge Hotels Asien wird angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, offenlegen und/oder übertragen, über die Sie informiert wurden und denen Sie zugestimmt haben oder die nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig sind.

Travelodge Hotels Asien speichert alle von Ihnen bereitgestellten persönlichen Informationen auf seinen sicheren Servern. Sie werden jedoch verstehen, dass es nicht unsere Aufgabe ist, Ihre personenbezogenen Daten perfekt vor Cyberangriffen wie Hacking, Spyware und Viren zu schützen. Dementsprechend machen Sie uns nicht haftbar für die unbefugte Offenlegung, den Verlust oder die Zerstörung Ihrer persönlichen Daten, die sich aus solchen Risiken ergeben.

Das Gesetz verlangt auch, dass wir personenbezogene Daten nicht länger als nötig speichern. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, wenn wir diese personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke benötigen, über die wir Sie ursprünglich informiert haben, oder für geschäftliche oder rechtliche Zwecke.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Je nach Produkt oder Dienstleistung können personenbezogene Daten offengelegt oder übermittelt werden an:

  • Andere Abteilungen oder Organisationen innerhalb von TLA;
  • Unsere Joint-Venture-/Allianzpartner;
  • Unsere Dienstleister und Fachberater / Institutionen, die mit der Erbringung von Verwaltungs-, Finanz-, Rechts-, Buchhaltungs-, Informationstechnologie-, Forschungs- oder anderen Dienstleistungen beauftragt wurden;
  • Andere Versicherer, Kreditanbieter, Gerichte, Gerichtshöfe, Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden und andere Regierungsbehörden, sofern vereinbart oder gesetzlich zugelassen;
  • Jeder, der von einer Person autorisiert wurde, wie von dieser Person oder dem Vertrag festgelegt.

Wenn personenbezogene Daten an Organisationen außerhalb von TLA weitergegeben oder übertragen werden, die personenbezogene Daten als Dienstleister für TLA verarbeiten oder erhalten, verlangen wir von diesen Organisationen, dass sie die Vertraulichkeit dieser personenbezogenen Daten anerkennen, sich verpflichten, das Recht jeder Person auf Privatsphäre zu respektieren und das Gesetz einzuhalten und diese Richtlinie und verwenden Sie diese personenbezogenen Daten nur für unsere Zwecke und befolgen Sie ansonsten unsere angemessenen Anweisungen in Bezug auf diese Informationen.

Wenn personenbezogene Daten ins Ausland übertragen werden und wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise außerhalb von Singapur verarbeiten oder verarbeiten müssen, stellen wir außerdem sicher, dass eine solche Übertragung in Übereinstimmung mit dem Gesetz und dieser Richtlinie erfolgt oder nach den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig ist und Vorschriften.